Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Fundkater aus Stöckse

Mi, 4.Oktober 2017 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Vermittelt

nepumukAm 12.08 ist einer Finderin ein junger, schwarzer Kater in Stöckse aufgefallen. Da dieser schwer verletzt war, brachte man ihn zum Tierarzt, welcher ihn bis zum heutigen Tage gesund pflegte. Die Tierklinik taufte ihn auf den Namen Nepumuk.
Wir suchen die Besitzer des zutraulichen Tieres!

Nachtrag: Das Tier wurde vermittelt.


Fundkaninchen aus Rodewald

Fr, 30.Dezember 2016 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Vermittelt

burstIn der Dorfstraße in Rodewald wurde ein kleines Kaninchen gefunden. Das kleine Böckchen wurde erstmal zum Tierarzt gefahren, da es eine auffällige Stelle an der Nase hat.

Nachtrag 1: Bei dem kleinen Kaninchen war ein Zahn eingewachsen, welcher gekürzt wurde. Es muss nun zwangsernährt werden. Drückt die Daumen, dass es durch kommt!

Nachtrag 2: Der kleine Hoppler ist nun wieder im Tierheim und frisst selbstständig!

Nachtrag 3: Das Tier wurde vermittelt.


Fundkatze aus Stöckse

Sa, 29.Oktober 2016 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Vermittelt

                               Diese erwachsene Katzendame ist Findern seit einiger Zeit in Stöckse aufgefallen. Da sie niemanden zuzuordnen war, informiert man uns. Die Katze ist sehr zutraulich und verschmust. Sie muss bis vor kurzem noch in menschlicher Obhut gewesen sein.

Nachtrag: Das Tier wurde vermittelt.


Fundkatze aus Steimbke

Do, 29.September 2016 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Vermittelt

004-katzeDiese kleine kastrierte Katzendame ist in Steimbke am 21.3.2016 in Steimbke gefunden worden. Sie wurde vom Finder in das Tierheim gebracht.

Die Dame ist sehr ruhig, schläft viel und ist menschenbezogen. Die Katze wurde schon vom Tierarzt auf Herz und Nieren getestet, aber alles ohne Befund.

Die Besitzer werden gesucht.

Nachtrag: Das Tier wurde vermittelt.


Fundhündin aus Lichtenhorst

So, 17.Juli 2016 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

fundhundLiebe Tierfreunde,

gestern wurden wir über eine kleine Mischlingshündin informiert, welche sehr aufmerksamen Findern an der Steimbker Straße bei Lichtenhorst (31634) aufgefallen ist. Die Hündin befindet sich zur Zeit noch beim Tierarzt. Der Allgemeinzustand ist nicht gut und stellt sich folgendermaßen dar:
Die Hündin war sehr stark dehydriert, hatte am Körper überall Maden (Maul, Rücken, After) und wurde daher teilweise geschoren. Auf Grund des schlechten Allgemeinzustandes konnte sie sich gegen Fliegen etc. nicht mehr wehren. Desweiteren hat sie eine Infektion und entzündetes Zahnfleisch.

Es kann sein, dass die Kleine schon lange unterwegs war. Daher hoffen wir, dass wir die Besitzer über unsere HP ermitteln können.

Wir danken an dieser Stelle den Findern, welche nicht weggesehen haben und somit der Kleinen das Leben retteten und wir danken der Tierarztpraxis Grimmelmann aus Bücken, die alles tut, damit die Hündin bald wieder fit ist.

Danke

Nachtrag: 27.7.2016 Die kleine Maus ist zwischenzeitlich zu einer lebensfreudigen Natur geworden. Gesundheitlich geht es ihr auch schon viel besser, dank der immer noch intensiven Pflege von der Tierarztpraxis. Ein aktuelles Foto folgt!

NAchtrag<3


Fundkatze aus Steimbke

Mo, 21.März 2016 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Vermittelt

 Anfang März ist einer Finderin dieses Katze an der Eckelshofer Straße in Steimbke aufgefallen. Da sie niemanden zuzuordnen war, brachte man uns das Tier.
Wir suchen die Besitzer der sehr zutraulichen Katze!

Nachtrag: Die Süße ist vermittelt worden.



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste
nach oben