Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Herzlich willkommen...

Tierheim Drakenburg

Unsere Öffnungszeiten

Mo. - Sa. 12:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 14:00 - 16:00 Uhr

Sie erreichen uns zu den Öffnungszeiten unter 05024-8433.

Wir freuen uns auf ihren Besuch...



Kellerkatzen aus Nienburg

Fr, 11. Juli 2008 von: Leitung in Kategorie: Vermittelt

keller07081.jpgkeller07082.jpgkeller07083.jpgDiese kleinen Katzenkinder wurden einfach in einem Keller in der Ziegelkampstrasse ausgesetzt. Die armen Katzenbabys wären dort wohl elendig verhungert, wenn sie nicht gefunden worden wären. Die Finderin nahm sich den kleinen Katzen an und päppelte sie hoch bis diese selber fressen konnten. Leider konnte die Finderin nicht in Eigenrecherche herausfinden, wem die Katzenkinder gehörten oder wer dort im Keller die Katzenkinder ausgesetzt hatte. Da wir nicht glauben, dass der Besitzer sich bei uns melden wird, werden die drei zur Vermittlung freigegeben.

Wir suchen jetzt Zeugen oder Hinweise die uns zum Besitzer dieser Katzenbabys führen könnte. Bitte melden sie sich per Mail oder unter 05024 8433.

Ganzen Beitrag lesen… →



Tag der offenen Tür 2008

Do, 10. Juli 2008 von: Leitung in Kategorie: Tierschutz Aktuell

          Der Tag der offenen Tür im Tierheim Drakenburg am 6 Juli 2008 kann als voller Erfolg verbucht werden. Viele tierheiminteressierte Menschen, aber auch Besitzer mit ehemaligen Tierheimbewohnern, kamen bei gutem Wetter nach Drakenburg. Über 20 fleissigen Helfern ist es zu verdanken, dass alles reibungslos abgelaufen ist.

Ganzen Beitrag lesen… →

Suchworte: ,


Welches Tier passt zu uns?

Do, 10. Juli 2008 von: Leitung in Kategorie: Tierschutz Allg.

Der Tierschutz Nienburg präsentiert das zweite Informationsblatt.

Diesen Artikel erhalten sie auch als PDF-Datei

Wir sind bemüht, nun jeden Monat im Bereich Tierschutz und Tierheim einen Artikel zu veröffentlichen. Ganzen Beitrag lesen… →



Verletztes Katzenkind unter Motorhaube gefunden

Mi, 9. Juli 2008 von: Leitung in Kategorie: Vermittelt

gebrochener-schwanz-katze.jpgEin kleines Katzenkind wurde in Heemsen schreiend unter einer Automotorhaube vorgefunden. Das Tier wurde zum Tierarzt gebracht. Sie ist an den Hinterläufen verletzt worden. Höchstwahrscheinlich hatte sie sich eingeklemmt und durch ihre eigenen Rettungsversuche das Bein verletzt. Wie schwerwiegend die Verletzungen sind, werden wir wohl erst morgen genauer erfahren. Wir hoffen, dass die Kleine die Sache ohne größeren Schäden überstehen wird.

Nachtrag: Die Katze hat eine Daumenkralle verloren und ihr Schwanz ist gebrochen. Sie wurde jetzt einer Pflegestelle zum Aufpäppeln übergeben.

Ganzen Beitrag lesen… →

Suchworte:


Abgabekaninchen

Di, 8. Juli 2008 von: Leitung in Kategorie: Vermittelt

kaninchen07081.jpgkaninchen07082.jpgDiese zwei Kaninchen wurden von ihrem Besitzer abgegeben. Er konnte die Tiere nicht mehr in seiner Wohnung halten. Die beiden Kerle sind gesund und leisten derzeitig unserem kleinem Meerschweinchen gesellschaft. Wer möchte den beiden ein neues (und größeres zu Hause ausser einem Käfig!) anbieten?

Nachtrag: Das schwarze Kaninchen wurde vermittelt.

Ganzen Beitrag lesen… →

Suchworte:


Die drei aus dem Walde

Di, 8. Juli 2008 von: Leitung in Kategorie: Vermittelt

drei-im-walde.jpgDiese süssen kleinen Katzen wurden laut Aussage der Finderin im Wald bei Gadesbünden mutterlos vorgefunden.

Da ihre Augen noch etwas verklebt sind, bleiben sie solange beim Tierarzt und werden dort behandelt. Wir gehen davon aus, dass die Katzenkinder teils in der Wohnung (da sie handzahm sind) aber auch teils draussen großgeworden sind.

Ganzen Beitrag lesen… →