Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Herzlich willkommen...

Tierheim Drakenburg

Unsere Öffnungszeiten

Mo. - Sa. 12:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 14:00 - 16:00 Uhr

Sie erreichen uns zu den Öffnungszeiten unter 05024-8433.

Wir freuen uns auf ihren Besuch...



Fundkater aus Liebenau

So, 1. Oktober 2017 von: Leitung in Kategorie: Fundtier, Katzen

Zwischen Liebenau und Glissen ist einer aufmerksamen Finderin ein getigerter, junger Kater aufgefallen. Sie nahm das hilflose Tier in ihre Obhut und überbrachte ihn ins Tierheim.
Wir suchen die Besitzer des zutraulichen Tieres.

 

Ganzen Beitrag lesen… →



Vielen Dank an Jule und Luisa

So, 1. Oktober 2017 von: Leitung in Kategorie: Tierschutz Aktuell

                               Jule und Luisa sind 2 ganz liebe Tierfreundinnen, welche eine großartige Idee hatten.
Sie beschlossen für unser Tierheim am vergangenen Altstadtfest zu sammeln. Gesagt, getan!
Am Mittwoch kamen sie nun im Tierheim vorbei, um ihre stolze Spende von 78 Euro zu übergeben.
Wir nahmen das Geld glücklich in Empfang. Mit Absprache der beiden Tierschützerinnen verwenden wir die Spende, um Medikamente für unsere ältere Hunde-Dame Greta zu bezahlen. Die liebe Hündin leidet an Arthrose und hat bei uns im Tierheim ein Plätzchen gefunden, wo sie bleiben kann.
Nichts desto trotz suchen wir eine Pflegestelle für die liebe Hündin, da sie ihren Lebensabend doch lieber in einem wohligen Zuhause verbringen sollte.



Nur noch eine Hülle

So, 1. Oktober 2017 von: Leitung in Kategorie: Tierschutz Aktuell, Vermittelt

bonnie
Update: Bonnie befindet sich auf einer Pflegestelle!
Manchmal ist es schwer das, was man sieht, in Worte zu fassen. Nur soviel:
Wir sind erschrocken, was im Landkreis Nienburg mit manch einem Haustier geschieht.
Ob es Nachlässigkeit, Ahnungslosigkeit oder einfach nur Ignoranz ist, wissen wir nicht.
Ein Leben wurde verloren, das andere versuchen wir zu retten.



Fundkater aus Nienburg

Mi, 20. September 2017 von: Leitung in Kategorie: Fundtier, Katzen

                               In der Nacht vom 18. auf den 19. ist einer aufmerksamen Finderin dieser junge Kater an der Mindener Landstraße in Nienburg aufgefallen.
Der Tierarzt äußerte die Vermutung, dass das Tier wahrscheinlich verunfallt ist. Er wird nun weiterhin beobachtet und prophylaktisch behandelt.
Wir suchen die Besitzer!



6 Fundkitten aus Uchte

Mo, 11. September 2017 von: Leitung in Kategorie: Fundtier, Katzen

                               Wieder einmal erreichten aus dem Raum Uchte kleine Kitten unser Tierheim.
Es sind 6 an der Zahl, welche nun mühselig mit der Flasche zugefüttert werden müssen.
Im Allgemeinen ist zu sagen, dass eine Kastrationsverordnung im gesamten Landkreis dringend notwendig ist.
Wieder einmal müssen Tierfreunde für die Nachlässigkeit anderer Katzenhalter aufkommen.
Wieder einmal sind die Tiere die Leidtragenden, nur weil gewisse Menschen es nicht schaffen, ihre Freigängerkatzen kastrieren zu lassen.
Wieder einmal müssen wir betonen, dass die Gemeinden im Landkreis und auch die Stadt Nienburg endlich aktiv werden müssen, um dieses Elend zu verhindern!



Fundkater aus Nienburg

So, 10. September 2017 von: Leitung in Kategorie: Fundtier, Katzen

fundkaternienburg_2An der Ecke „Alter Damm“ und „Bahnweg“ wurde von einer aufmerksamen Finderin dieser kleine Kater entdeckt. Das Tier sieht ein wenig mäkelig aus und hat starken Durchfall. Ansonsten ist er sehr menschenbezogen und zutraulich.

Der Kater wird nun erst einmal medizinisch gegen den Durchfall versorgt.

Ganzen Beitrag lesen… →