Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Kategorie Archiv für ‘Vermittelt’

Fundkatze aus Heemsen – Wieder Zuhause

Fr, 25.März 2022 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

UPDATE:
Die süße Kitty wurde heute abgeholt. Sie war wohl bereits ein wenig unterwegs.
Es wird vermutet, dass sie als „blinder Passagier“ ins 8 km entfernte Heemsen mitgefahren ist.
Nun wird Kitty erst einmal gechippt ;-), damit sie beim nächsten Streifzug ganz schnell wieder nach Hause gebracht werden kann.
 
Originalbeitrag:
Seit ein paar Tagen ist einer Finderin diese schnuckelige, kleine Maus bei sich im Garten aufgefallen.
Da die junge Katze scheinbar nicht von allein nach Hause gehen möchte, hoffen wir, dass wir über diesen Beitrag die Besitzer ermitteln können.

Fundkatze aus Rohrsen/ Update wieder Zuhause

Fr, 25.März 2022 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

Diese hübsche Katzendame ist einem Finder Donnerstag Abend in Rohrsen an der B215 aufgefallen. Da sie stark mit den Hinterbeinen torkelte, brachte er sie in die Tierklinik.
Dort wurde sie untersucht, da eventuell eine Verunfallung mit einem Auto befürchte worden ist. Da nichts festgestellt werden konnte, wurden wir informiert, damit wir die Hübsche abholen.
Die Katzendame ist sehr gepflegt und zutraulich.
Wir hoffen, dass wir ihre Besitzer ermitteln können.

Bella vermittelt <3

So, 13.Februar 2022 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

UPDATE:
Bella befindet sich nun in Vorvermittlung. Wir freuen uns für die süße Maus!
Es sieht sehr gut für sie aus 🙂 ❤
 
Liebe Tierfreunde,
nun ist die süße, kleine Bella bereits 1 Woche bei uns und wir haben sie ein wenig besser kennengelernt.
Was sollen wir sagen?
Bella ist eine ganz süße, 5 Monate junge Hündin. Sie ist nahezu stubenrein, hört auf ihren Namen und lässt sich gut abrufen.
An der Leine zu gehen, muss sie noch üben und unterwegs ist kein Mauseloch vor ihr sicher, dennoch sind Spaziergänge mit ihr die reinste Freude, da sie sehr aufmerksam ist und ihren Leinenhalter nicht aus den Augen lässt.
Bella hat Energie, ist sehr aufmerksam, will lernen und möchte gefordert werden.
Daher sehen wir ihr neues zu Hause auch eher in diesem Bereich: sportlich, mit zärtlicher Konsequenz und mit einem großen Herz für diese süße, freche Hündin.
Da Bella scheinbar bereits durch mehrere Hände gegangen ist, ist es ganz wichtig, dass sie nun ein Zuhause auf Lebenszeit findet.
Sie möchte endlich ankommen!
Wer Bella kennenlernen möchte, vereinbart bitte einen Termin unter 05024-8433.

Fundkatze aus Lichtenhorst/Steimbke

Mi, 9.Februar 2022 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

Heute wurde uns eine verletzte Katze gemeldet. Diese hatte sich bei den Findern in eine Scheune zurück gezogen.
Dort angekommen, fanden wir das Tier auf einem Heubett vor. Der Hinterlauf war stark angeschwollen. Daraufhin sind wir sofort mit der kleinen Maus zum Tierarzt gefahren.
Die Katze hat einen starken Infekt, wahrscheinlich durch einen Biss hervorgerufen.
Sie wurde daraufhin mit Antibiotikum behandelt und kuriert sich nun bei uns im Tierheim aus.
Wir schätzen die Hübsche auf ca. 1 Jahr.

Mami

Mo, 10.Januar 2022 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

Mami ist ein ca. 2-jährige, ganz zarte Katzendame, welche vergangenes Jahr mit ihren Kitten bei uns vor dem Tierheimtor ausgesetzt worden ist.
Ihre Lütten sind bereits in einem neuen Zuhause, nur für Mami hat sich noch kein passendes finden können.
Die zierliche Katzendame ist sehr anhänglich, genießt ihre Streicheleinheiten und hat ein ausgeglichenes Wesen.
Andere Katzen toleriert sie, aber am Liebsten wäre es ihr, wenn sie ihren Mensch für sich hätte. Dazu benötigt sie gesicherten Freigang in ländlicher Gegend, wo sie nach aller Herzenslust mausern kann.
Mami wird kastriert, geimpft und gechippt abgegeben.
Wer sich für die hübsche Katzendame interessiert, macht bitte einen Termin bei uns im Tierheim unter 05024-8433


Jackie (vermittelt)

Mi, 5.Januar 2022 von: Leitung Kategorie: Vermittelt

Viel wissen wir leider nicht über unsere „kleine“ Schmusebacke Jackie, denn er wurde vor unserem Tierheim ausgesetzt.

Besser gesagt: Es wurde sich gewaltsam Zutritt zum Gelände verschafft, um Jackie im ehemaligen Außenzwinger des Tierheims zu hinterlassen. Nur ein verlassener Transporter vor dem Tierheim nebst verunreinigten Handtuch, wiesen darauf hin, dass sich in der Nähe ein ausgesetztes Tier befinden muss.

Und so war es dann auch. (mehr …)



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 363 364 365 Nächste
nach oben