Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Kategorie Archiv für ‘Fundtier’

Fundtier aus Nienburg

So, 27.Oktober 2019 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Katzen, Tierheim

Zurückgelassener Kater aus NienburgDieser junge, rote Kater wurde scheinbar in der Ziegelkampstraße in Nienburg…

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Samstag, 26. Oktober 2019


Fundtier aus Nienburg

So, 27.Oktober 2019 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Katzen, Tierheim, Unsere Tiere

Fundkatze aus NienburgHeute Morgen ist einer aufmerksamen Finderin diese Katze in der Hansastraße in Nienburg…

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Freitag, 25. Oktober 2019


Fundtier aus Uchte

So, 27.Oktober 2019 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Katzen, Tierheim

Liebe Tierfreunde,an der Bushaltestelle "Zu den Höfen" in Uchte wurde gestern Mittag diese kleine Kitte gefunden.Bei…

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Dienstag, 22. Oktober 2019


Fundkatze aus Stöckse

So, 20.Oktober 2019 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Katzen, Tierheim

Fundkatze aus StöckseSeit einiger Zeit hat der Finder diese schwarz-weiße Katzendame bereits beobachtet. Nach Hause…

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Samstag, 12. Oktober 2019


Katzenfamilie aus Erichshagen

Mo, 26.August 2019 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Katzen

Am vergangenen Samstag brachten aufmerksame Finder diese kleine Katzenfamilie ins Tierheim Drakenburg. Die Familie wurde an einem Baum in der Straße „Zu den Hülsen“ im Ortsteil Erichshagen gefunden. Bei der Ankunft im Tierheim waren die Lütten leider von Maden befallen. Dieser Befall wird bereits seit einigen Tagen medzinisch versorgt. An diesem Beispiel möchte das Tierheim-Team auf die Notwendigkeit hinweisen, das Katzenhalter ihre Tiere kastrieren lassen, um unnötiges Tierleid zu verhindern. Des weiteren würde das Tierheim eine Kastrationsverordnung für den gesamten Landkreis begrüßen!


Fundkaninchen aus Nienburg

So, 18.August 2019 von: Leitung Kategorie: Fundtier, Kleintiere

Gestern ist einer aufmerksamen Finderin dieses kleine Kaninchen am Schäferhof in Nienburg aufgefallen.
Es hoppelte so seines Weges. Da nicht nur die Straße, sondern auch diverse Wildtiere eine Gefahr für den „Rammler“ bedeuten, sicherte sie den Kleinen und brachte ihn heute zu uns. Das Kaninchen ist zahm und sehr gepflegt.

Wir hoffen, dass sich die Besitzer ermitteln lassen.



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 110 111 112 Nächste
nach oben