Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Kategorie Archiv für ‘Tierschutz Aktuell’

Weihnachts- und Infostand im real,- Markt

Di, 18.November 2008 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

Wir bieten dieses Jahr, nach langer Pause wieder einen Infostand am real,- Markt in Nienburg/Weser an. Am Samstag, dem 22. November finden Sie von 10 bis 16 Uhr den Tierschutz Nienburg im Eingangsbereich.

Wir informieren Sie über den Tierschutz  im allgemeinen und über das Tierheim Drakenburg mit seinen derzeitigen Bewohnern. Bei einem Becher Glühwein haben Sie außerdem die Möglichkeit selbst gebastelte Weihnachtsartikel zu erwerben und somit das Tierheim zu unterstützen.
(mehr …)


Strassensammlungen für den Tierschutz Nienburg

So, 26.Oktober 2008 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

realsschule-am-berge.jpgAuf diesem Wege bedanken wir uns ganz herzlich bei den Schüler und Schülerinnen, die für das Tierheim Drakenburg ihre Freizeit geopfert haben und mit Spendendosen bewaffnet in den letzten Wochen durch den Landkreis gezogen sind. Beteiligt waren unter anderem die Schulen: Gymnasium Stolzenau, Realschule Stolzenau, Realschule Marklohe, Schule Rehburg-Loccum, Gymnasium Hoya, Hautschule Heemsen und die Tierheim-AG der Friedrich-Fröbel-Schule aus Nienburg.
Vertretend für alle Schulen möchte ich gerne die Resonanz der Schüler aus Marklohe mitteilen, die mir der Schulleiter Herr Rosenwinkel per Mail mitgeteilt hat:
(mehr …)


Die „AG-Tierheim“ der Friedrich-Fröbel-Schule Nienburg

Mo, 29.September 2008 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

nienburger-ag.jpg

Donnerstag ist „Tierheim-Tag“ und somit der spannendste Tag der Woche für die Schülerinnen und Schüler der Tierheim-AG von der Friedrich-Fröbel-Schule in Nienburg. Acht Mädchen und Jungen von der vierten bis zur achten Klasse fahren jeden zweiten Donnerstag mit ihren Lehrerinnen Andrea Buchholz und Neele Bierbach ins Tierheim um dort mitzuhelfen. Gassi-Gehen, Fell-Bürsten, mit den Tieren schmusen und spielen steht auf dem Lehrplan. Aber auch beim Säubern der Zwinger möchten die Schülerinnen und Schüler helfen.
Die Tierheim-AG ist eine von vielen Arbeitsgruppen, die an der Friedrich-Fröbel-Schule im Rahmen des „Buddy-Projekts“ stattfinden. Das „Buddy-Projekt“ ist ein offizielles Schulprogramm in Niedersachsen, durch das den Schülerinnen und Schülern soziale Kompetenzen vermittelt werden sollen.

Im Tierheim helfen sie bei der Versorgung der Tiere mit und begleiten die gesamte Tierheimarbeit über einen längeren Zeitraum. Der direkte Kontakt zu den Tieren beschert ihnen nicht nur einzigartige Erlebnisse, er lässt auch ein Bewusstsein für die Verpflichtungen im Umgang mit Tieren entstehen.
Das Tierheim Drakenburg bietet den Schülerinnen und Schülern somit die Möglichkeit „hautnah“ zu erleben, was es bedeutet die Verantwortung für ein Tier zu übernehmen.


Treffen ehemaliger Tierheimwelpen

Sa, 16.August 2008 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell, Videos

welpen-colli.jpgHeute haben sich im Tierheim Drakenburg 7 Familien eingefunden, um gemeinsam ihre kleinen Lieblinge vorzustellen. Vor mehr als einem Jahr wurden 8 Hundwelpen enteignet, welche unter schlechten Bedingungen gehalten wurden. Nun haben sich nach einem Jahr 7 der ehemaligen Hundewelpen in Begleitung mit ihren neuen Herrchen und Frauchen zum ersten Mal wiedergesehen.

(mehr …)


Kleine Engel unterwegs im Namen des Tierheims

Do, 14.August 2008 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

3-dosensammler.jpg
Jessica, Anika und Juline nutzten ihre Ferienzeit für einen guten Zweck und gingen im Auftrag des Tierschutz Nienburg mit einer Spendendose vom Tierheim Drakenburg sammeln. Dabei kamen stolze 123,79€ zusammen. Die fleissigen Sammler äußerten den Wunsch, dass der Betrag für die letzten Ausstehen vier Impfungen für die kleinen Katzenwelpen ausgegeben werden sollte. Dem Wunsch entsprechend werden die Kleinen nächste Woche geimpft.

Wir freuen uns immer wieder, wenn Jugendliche ihre Zeit für den Tierschutz opfern und sich für unsere Tiere einsetzen und hoffen, dass diese nicht die einzige Aktion in diesem Jahr sein wird. Wir bedanken uns recht herzlich bei den Dreien für ihre gute Tat.

Tags:

Ferienpass Marklohe zu Besuch im Tierheim

Di, 12.August 2008 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

ferienpass-marklohe.jpgHeute besuchten 28 Kinder aus der Ferienpassaktion das Tierheim Drakenburg in Begleitung mit mehreren Erwachsenen. Die Kinder waren sichtlich interessiert und erhielten Einblicke in das Tierheimgeschehen. Zahlreiche kleine Füßchen marschierten durch das Katzenhaus, den zwei Hundehäusern und die Kaninchenställe. Sichtlich beeindruckt waren sie vom Abgabehund Rambo (jetzt unbenannt in Blacky). Der Hund spielte mit 5 Kindern gleichzeitig Stöckchenholen und kam ausnahmslos mit jedem Kind zurecht.

(mehr …)



Seiten: Vorherige 1 2 3 ... 16 17 18 19 20 21 22 23 24 Nächste
nach oben