Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Kategorie Archiv für ‘Tierschutz Aktuell’

Resthof für 3 junge Freigeister gesucht

Di, 22.September 2020 von: Leitung Kategorie: Katzen, Tierschutz Aktuell

Resthof für 3 junge Freigeister gesuchtLiebe Tierfreunde,bei Tierfreunden haben sich 3 junge Katzen eingefunden,…

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Dienstag, 22. September 2020


„Hund im Backofen“

Do, 25.Juni 2020 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

„Hund im Backofen“

Wir müssen nicht erwähnen, wie unsäglich dumm es ist, seinen Hund, oder sogar Kind „auch nur mal kurz“ bei diesen Temperaturen allein im Auto zu lassen.
Leider gibt es noch viele, sagen wir mal „unwissende“ Menschen, die so etwas gedankenlos machen!

Darum bitten wir Euch: Lasst Eure Tiere nicht im Auto! Bei diesen Temperaturen ist es in wenigen Minuten eine Todesfalle!
Sollte man auf einem Parkplatz etc. solch einen Fall beobachten, zögert nicht lange, sondern informiert die Polizei, oder lasst das Kennzeichen der Besitzer im Markt etc. ausrufen.

Über alles rechtliche klärt dieser Tasso-Artikel auf:
https://www.tasso.net/…/Aufklaerungsprojek…/Hund-im-Backofen


Lasst bitte Eure Katzen kastrieren

So, 14.Juni 2020 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

Kleine, süße Kitten, oder?

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Sonntag, 14. Juni 2015


Romeo und Julia

Fr, 1.Mai 2020 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

Alte Liebe rostet nicht 😉Liebe Tierfreunde, heute waren Romeo und Julia, alias Nico und Nala, wieder vereint!Ganz…

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Samstag, 25. April 2020


Futterspende des Malereibetriebs Maric aus Nienburg/Weser

Fr, 1.Mai 2020 von: Leitung Kategorie: Tierschutz Aktuell

Wir sagen ganz lieben Dank für die tolle Futterspende vom Malereibetrieb Maric aus Nienburg.Ihr seid toll ♥

Gepostet von Tierheim Drakenburg am Freitag, 1. Mai 2020


Schwalben sind willkommen

Di, 21.April 2020 von: Leitung Kategorie: Tierheim, Tierschutz Aktuell

Liebe Tierfreunde,
seit Jahrzehnten nutzen dutzende Schwalben das „alte Hundehaus“ als Nist- und Brutstätte.
Es ist nicht nur interessant zu beobachten, wie die Kleinen von den fleißigen Elterntieren versorgt werden, sondern auch immer wieder schön die „Lütten“ bei ihren Flugversuchen zu beobachten.
Dass das „alte Hundehaus“ eigentlich Katzenhaus ist, stört unsere gefiederten Freunde nicht. Eher im Gegenteil. Ein wenig provokant setzen sich die Banausen auf die Balustrade mit dem Wissen, dass die Katzen sie nicht erreichen können.

Vor einigen Jahren wurde das Tierheim Drakenburg vom NABU für seine Schwalbenfreundlichkeit sogar ausgezeichnet.
Dieses soll natürlich auch in Zukunft so bleiben, denn wir lieben unsere gefiederten Freunde.

Natürlich machen die kleinen Schmutzfinken etwas Dreck, aber Schwalbenbretter und Lichtplatten über und an den Behausungen unsere Samtpfoten halten den Schwalbenkot von den Katzen fern. Nur unsere menschlichen Besucher müssen ein wenig aufpassen, denn nicht immer kommt alles Gute von oben



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 ... 23 24 25 Nächste
nach oben