Tierschutz Nienburg

"Drakenburger Heide" e.V.

Herzlich willkommen...

Tierheim Drakenburg

Unsere Öffnungszeiten

Mo. - Sa. 10:00 - 16:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 12:00 Uhr

Sie erreichen uns zu den Öffnungszeiten unter 05024-8433.

Wir freuen uns auf ihren Besuch...



Neue Öffnungszeiten im Tierheim Drakenburg

Mo, 12. Januar 2015 von: Leitung in Kategorie: Tierschutz Aktuell

10888367_871854306187824_3553455701603422888_nLiebe Tierfreunde,
ab diesem Jahr gelten im Tierheim Drakenburg neue Öffnungszeiten.
Wir sind nun von
Montag bis Samstag in der Zeit zwischen 12 – 16 Uhr für Euch da und am Sonntag von 14 – 16 Uhr.

Wir möchten Euch kurz diese Änderung erklären: Ganzen Beitrag lesen… →

Suchworte:


Fundhund aus Eystrup

Mo, 20. April 2015 von: Leitung in Kategorie: Fundtiere, Hunde

Gestern Abend wurde in Eystrup in der Mahler Straße ein kleiner Fox-Terrier aufgegriffen. Ein Mitarbeiter der Grafschaft Hoya brachte ihn zum Tierheim Drakenburg.
Das Tier ist gechipt, aber leider nicht registriert.



Was für ein schöner Tag :-)

So, 19. April 2015 von: Leitung in Kategorie: Tierschutz Aktuell

welpenLiebe Tierfreunde,
heute war ein wunderschöner, sonniger Tag. Unsere Tiere und wir haben ihn genossen. Da wir mit Euch gerne immer die Impressionen unseres Tierheimes mit Euch teilen, hoffen wir, dass Ihr einen kleinen Eindruck erhaltet, warum wir uns nichts schöneres vorstellen können, als mit unseren Tieren den Sonntag zu verbringen.lukeruecken
Das könnt Ihr übrigens auch. Ob Ihr Euch nun einen Hund zum Spazieren gehen nehmt, mit den Katzen schmust, mit den Hunden auf der Wiese mit der Decke liegt oder einfach unsere Schwalben beobachtet.petriundelli
Das Tierheim ist eine wahre Oase und eine rießen Freude für alle! Schaut Euch einfach die kleine Bilderreihe an und wir hoffen, dass es Euch gefällt und Ihr seht, dass sich unsere Tiere einfach nur wohl fühlen.theo

Schönen Sonntag Euch allen!!!chakalukehuehner
.
.
.
.
.



Und wieder ein trauriges Schicksal …

Fr, 17. April 2015 von: Leitung in Kategorie: Hunde

hund1hund2Heute erhielten wir einen Anruf der Polizeistation Nienburg. Die Besitzerin dieser beiden Hunde ist unerwartet verstorben und leider konnten sich die Verwandten der Hunde nicht annehmen.
Nun befinden sich die Tiere bei uns im Tierheim. Der kleine Rüde ist sehr aufgeschlossen und verschmust. Die Hündin ist noch ein wenig distanziert, aber wir sind uns sicher, dass wir ihr helfen können, die Trauer zu überwinden.
Nähere Informationen folgen!



Fundkaninchen aus Nienburg

Fr, 17. April 2015 von: Leitung in Kategorie: Fundtiere, Kleintiere

fundkaninchen042015Bereits seit mehreren Tagen soll sich dieses Kaninchen im Bereich der Uhlandstraße in Nienburg aufgehalten haben. Das sehr zutrauliche Tier ist gut genährt und gepflegt.
Wir suchen die Besitzer!



Fundkatze aus Nienburg

Mi, 15. April 2015 von: Leitung in Kategorie: Fundtiere, Katzen

fundkatzenienburg042015_0Seit ca. 3 Wochen hielt sich diese weiß-getigerte Katze bei den Findern in der Lehmwandlung in Nienburg auf. Zuerst war noch die Hoffnung, dass das Tier wieder nach Hause läuft, aber dem war nicht so. Daraufhin wurde versucht die Besitzer über ein soziales Netzwerk zu finden, welches wiederum nicht gelang.
Beim Tierarzt wurde das Tier desweiteren nach einem Chip untersucht, welches auch erfolglos war.

Wir wissen die Bemühungen der Finder sehr zu schätzen, aber möchten nochmals betonen, dass Fundtiere bitte dem Tierheim übermittelt werden sollten. Dem Tierheim steht ein breites Spektrum der Besitzersuche zur Verfügung. Auch gehen wir davon aus, dass Tierbesitzer ihr vermisstes Tier vorrangig im Tierheim vermuten, wenn es denn von einer anderen Person gefunden wurde. So sollte es eigentlich auch sein … .

Ganzen Beitrag lesen… →



Abgabekater Danny

Mo, 13. April 2015 von: Leitung in Kategorie: Katzen

dannyDanny ist ein wunderschöner Russisch-Blau Kater, welcher aus persönlichen Gründen bei uns im Tierheim abgegeben wurde. Der Kater ist noch ein wenig schüchtern und hält sich am liebsten in seiner kleinen Kuschelhöhle auf.
Man kann ihn dort zwar noch nicht rauslocken, aber er genießt die Streicheleinheiten. Es wird noch ein wenig dauern, bis Danny auftaut, daher müssen sich Interessenten darauf einrichten, dass sie ein wenig mehr Zeit einplanen müssen, um Danny´s Vertrauen zu bekommen.
Wenn sie sich für Danny interessieren, schnappen Sie sich eine Decke und legen sich zu Danny in seine Behausung. Irgendwann wird er zu ihnen kommen. Man kann jetzt aber schon voraussagen, dass sich die Mühe lohnen wird. Denn in dem gemütlichen Kater steckt ein sehr verschmustes und liebebedürftiges Tier.
Danny ist kastriert und durchgeimpft!